Kartenrückgabe

Veröffentlicht am: 23. September 2010

Hallo BVB Fans,

nach erneuter Rücksprache mit dem BVB gelten für die Rückgabe der Tickets nun die folgenden Bedingungen. 1. Es können alle Tickets zurückgegeben werden. 2. Die Tickets können persönlich oder per Post zurückgegeben werden. Bitte fügt der Rückgabe immer diesen ausgefüllten Vordruck bei (DOC, ODT). 3. Die Tickets sollten nach Möglichkeit bitte bis Mittwoch in der Geschäftsstelle eintreffen, um dem BVB die organisatorische Arbeit zu erleichtern. In Ausnahmefällen werden per Post eingeschickte Tickets, die Donnerstag oder Freitag eintreffen, ebenfalls angenommen werden. Gebt euch aber bitte Mühe das so schnell wie möglich zu erledigen, da uns der BVB da sehr entgegen gekommen ist. Wir möchten uns für die entstandene Verwirrung entschuldigen. Aufgrund von Regeln der DFL und der beim BVB nötigen organisatorischen Abläufe mussten unsere Planung aber leider verändert werden. Wir können euch aber versichern, dass diese neuen Bedingungen die Erfolgsaussichten unseres Boykotts nicht verändert haben. Wir sind optimistisch, dass eine erhebliche Anzahl an Karten unverkauft nach Gelsenkirchen zurückgeschickt werden wird. Außerdem arbeiten wir weiter intensiv daran euch möglichst bald erste Informationen zu einem geplanten Public Viewing des Spiels in Dortmund geben zu können.
Das Rückgabeschreiben als PDF (hier klicken) Das Rückgabeschreiben als DOC (hier klicken) Das Rückgabeschreiben als ODT (hier klicken)